Der David-Schock oder Lass uns den Laden zusperren?

Ich bin durchaus ein emotionaler Mensch, als Fußballfan ohnehin. Wenn es dann – wie heute – noch eine weitere Hiobsbotschaft gibt, schlägt das nicht nur im FC Bayern-Kosmos ganz allgemein sondern auch bei mir persönlich hohe Wellen. Anfangs. Eine weitere Eigenschaft, die ich mir zu Eigen gemacht habe, ist die Beruhigung.

Sicher, nach der Verletzung von Arjen Robben ist der Riss der Alababänder natürlich ein weiteres Problem, welches unser Trainer und im Nachgang die verbliebenen Sportskameraden lösen müssen. Wer mag solche Verluste schon und ohne Robben & Alaba zu spielen ist in meinen Augen durchaus vergleichbar mit dem Verlust von Ronaldo für Real, oder Messi für Barca. Oder auch nicht, wenn man die Ausgewogenheit unseres Kaders betrachtet.

Aber was weiß ich denn schon?!

Betrachten wir es doch einmal von der anderen Seite:

Seit Saisonstart fehlen uns Thiago & Martinez. Lange Zeit ein Schweinsteiger, während der Vorrunde schon einmal ein Alaba. Immer wieder Ribery. Von Badstuber ganz zu schweigen. Wir kämpfen also die ganze Zeit mit einem kleineren, manchmal größeren Verletzungspech. Und was ist passiert? Wir befinden uns im Viertelfinale im Pokal und in der Championsleague, in der Bundesliga liegen wir mit 10 Punkten Vorsprung auf dem ersten Platz und sind auf dem besten Weg zur dritten Meisterschaft in Folge.

Für mich ist das alles andere als eine düstere Bilanz. Und weil das so ist, habe ich mich im Laufe dieses bayerischen “Hysterie”-Tages selbst wieder beruhigt. Natürlich kann und darf man sich jetzt um unsere Saisonziele Sorgen machen und sich über Nationalmannschafts-Freundschaftsspiele aufregen. Dabei sollte man aber bedenken, dass sich z.B. ein Philipp Lahm, unser Mister Zuverlässig und Fußball-Käfer, seine langwierige Verletzung im Training(!) zugezogen hat.

Lasst uns alle also bitte mal zusammen ein paar Mal tief durchatmen.

Für die Aufstellung und Taktiken mit diesem neuen, um Robben & Alaba reduzierten Kader ist Pep Guardiola zuständig, die bayerischen Analysten haben sich ebenfalls schon ihre sehr guten Gedanken gemacht – was bleibt mir da noch zu tun? Ein paar Zahlen- und Ergebnisspiele. So als Vorschau und Beruhigung.

Ich lasse hier bewusst die anstehenden K.O-Spiele gegen Porto & Leverkusen außen vor, denn die sind für mich eigene Themen, nein, ich betrachte – fast schon Breitnigge-traditionell – das Restprogramm der verbliebenen Kontrahenten um die Bundesliga-Meisterschaft: Wolfsburg und Bayern München.

1. FC Bayern 26 70:13 +57 64 Punkte
2. Wolfsburg 26 57:29 +28 54 Punkte

Restprogramm FC Bayern (Meine Tipps in Klammern, Topspiele fett)

#27 Borussia Dortmund – FC Bayern (2:2)
#28 FC Bayern – Eintracht Frankfurt (3:1)
#29 TSG Hoffenheim – FC Bayern (1:2)
#30 FC Bayern – Hertha BSC (3:0)
#31 Bayer 04 Leverkusen – FC Bayern (2:2)
#32 FC Bayern – FC Augsburg (2:1)
#33 SC Freiburg – FC Bayern (0:2)
#34 FC Bayern – 1. FSV Mainz 05 (3:2)

Restprogramm Wolfsburg (Meine Tipps in Klammern, Topspiele fett)

#27 Wolfsburg – VfB Stuttgart (3:0)
#28 Hamburger SV – Wolfsburg (0:2)
#29 Wolfsburg – FC Schalke 04 (2:1)
#30 Bor. Mönchengladbach – Wolfsburg (2:1)

#31 Wolfsburg – Hannover 96 (4:1)
#32 SC Paderborn 07 – Wolfsburg (1:3)
#33 Wolfsburg – Borussia Dortmund (2:2)
#34 1. FC Köln – Wolfsburg (0:2)

1. FC Bayern 34 89:22 +67 84 Punkte
2. Wolfsburg 34 76:36 +40 73 Punkte

Wo ist das Problem?

Gute Besserung Arjen und David!

BL 2014/15 #26 FC Bayern – Borussia M’gladbach

Die letzten fünf Spiele (Historie):

Saison 2013/14
09.08.2013 FC Bayern – Borussia Mönchengladbach 3:1 (2:1)

Saison 2012/13
14.12.2012 FC Bayern – Borussia Mönchengladbach 1:1 (0:1)

Saison 2011/12
07.08.2011 FC Bayern – Borussia Mönchengladbach 0:1 (0:0)

Saison 2010/11
02.04.2011 FC Bayern – Borussia Mönchengladbach 1:0 (0:0)

Saison 2009/10
04.12.2009 FC Bayern – Borussia Mönchengladbach 2:1 (1:1)

Aufstellung:

Neuer – Alonso, Lewandowski, Robben, Rafinha, Boateng, Bernat, Götze, Alaba, Badstuber, Schweinsteiger

Auswechselbank:

Reina – Dante, Thiago, Rode, Lahm, Müller, Weiser

Weitere Links:

Miasanrot.de

BL 2014/15 #25 Werder Bremen – FC Bayern

Die letzten fünf Spiele (Historie):

Saison 2013/14
07.12.2013 Werder Bremen – FC Bayern 0:7 (0:3)
Saison 2012/13
29.09.2012 Werder Bremen – FC Bayern 0:2 (0:0)
Saison 2011/12
21.04.2012 Werder Bremen – FC Bayern 1:2 (0:0)
Saison 2010/11
29.01.2011 Werder Bremen – FC Bayern 1:3 (0:0)
Saison 2009/10
23.01.2010 Werder Bremen – FC Bayern 2:3 (1:2)

Aufstellung:

Reina – Benatia, Lewandowski, Rafinha, Boateng, Bernat, Götze, Rode, Müller, Alaba, Schweinsteiger

Auswechselbank:

Starke – Dante, Gaudino, Lahm, Kurt, Badstuber, Weiser

Was zu erwähnen wäre / Nachbericht:

– Wir können auch ohne Ribery & Robben schön spielen und gewinnen. Schön.

– Die Partie hatten einen deeskalatierenden Schiedsrichter, da hatte man ja im Vorfeld Sorge…

– Alles gut

Weitere Links:

Weisheiten #308

“Bayern München ist eines der besten Teams in Europa, eine Mannschaft mit höchster Qualität. Sie spielen auf hohem Niveau. Ihr Fußball ist wirklich schön anzusehen. Was Guardiola hier in München leistet, ist schon beeindruckend. Aber im Fußball gewinnt nicht immer die bessere Mannschaft. Wir werden jedenfalls versuchen, unser Bestes zu zeigen.”

Mircea Lucescu, begeistert & motiviert.

BL 2014/15 #24 Hannover 96 – FC Bayern

Die letzten fünf Spiele (Historie):

Saison 2013/14
23.02.2014 Hannover 96 – FC Bayern 0:4 (0:2)
Saison 2012/13
20.04.2013 Hannover 96 – FC Bayern 1:6 (0:3)
Saison 2011/12
23.10.2011 Hannover 96 – FC Bayern 2:1 (1:0)
Saison 2010/11
05.03.2011 Hannover 96 – FC Bayern 3:1 (1:0)
Saison 2009/10
29.11.2009 Hannover 96 – FC Bayern 0:3 (0:1)

Aufstellung:

Neuer (K) – Alonso, Dante, Robben, Rafinha, Boateng, Bernat, Götze, Müller, Alaba, Badstuber

Auswechselbank:

Reina – Benatia, Ribery, Lewandowski, Pizarro, Rode, Schweinsteiger

Was zu erwähnen wäre / Nachbericht:

– Auch für schmutzige Siege ohne Glanz und mit Glück gibt es am Ende des Tages 3 Punkte

– Qualität a la Thiago, Lahm & Martinez fehlt weiterhin auf dem bayerischen Platz

– Am Mittwoch findet ein anderes Spiel statt. In vielerlei Richtungen.

Weitere Links:

Miasanrot.de

Spielverlagerung.de

BL 2014/15 #23 FC Bayern – 1. FC Köln

Die letzten fünf Spiele (Historie):

Saison 2013/14
kein Spiel, 1.FC Köln nicht erstklassig
Saison 2012/13
kein Spiel, 1.FC Köln nicht erstklassig
Saison 2011/12
16.12.2011 FC Bayern – 1.FC Köln 3:0 (0:0)
Saison 2010/11
18.09.2010 FC Bayern – 1.FC Köln 0:0 (0:0)
Saison 2009/10
03.10.2009 FC Bayern – 1.FC Köln 0:0 (0:0)

Aufstellung:

Neuer – Ribéry, Lewandowski, Robben, Rafinha, Boateng, Götze, Müller, Alaba, Badstuber, Schweinsteiger

Auswechselbank:

Reina – Alonso, Dante, Pizarro, Bernat, Rode, Weiser

Was zu erwähnen wäre / Nachbericht:

– Einen M. Neuer im Tor zu haben ist Gold wert. Egal, ob er warm geschossen wird oder kalt agiert.

– Arjen Robben läuft. Und läuft. Und läuft…

– Der FC Bayern kann alles. Sogar für zwischenzeitliche Spannung sorgen. Wenn es sein muss.

Weitere Links:

Miasanrot.de

Spielverlagerung.de