Zurück zu den Wurzeln

Dann ist es also doch perfekt. Owen Hargreaves wechselt zu Manchester United. Auch die Ablöse entspricht den bisherigen Gerüchten: 25 Mio. Euro plus Erfolgsprämien, falls ManU mit ihm Titel holt, was jetzt nicht soo unwahrscheinlich ist. Nicht wegen Hargreaves, aber wegen ManU.

Die Story hat sich ja jetzt schon seit der WM hingezogen, als man in England (endlich, aus Sicht von Hargreaves) auf OH aufmerksam wurde. Sein Bestreben irgendwann in die Premiere League wechseln zu wollen, ist ebenfalls nichts Neues.

Ich denke im Hintergrund war es offensichtlich immer nur eine Verhandlungssache und eine Frage der Alternativen (van Bommel, Ottle, Demichelis, etc.). Abgesehen davon kann die “Kriegskasse” der Bayern wohl auch nicht groß genug sein…

Im Gegenzug soll jetzt doch Robben zum FC Bayern wechseln. So zumindestens die Meldung des Guardian.

Und Klose soll auch schon 2007 kommen. Erste Vermutungen, die Hargreaves – Ablösesumme komplett in denMiro zu reinvestieren, halte ich völlig abwegig und will ferner hoffen, dass unsere Führungscrew nicht derart umnachtet ist…

Ein Gedanke zu “Zurück zu den Wurzeln

  1. Langsam nimmt der neue Kader ja Formen an, zumindest sind die Abgänge jetzt vermutlich zu 90% bekannt.

    Ich kann’s bald abwarten bis die anderen Ligen ihren Betrieb dieser Saison einstellen und die Führungsriege das “komplette Paket” vorstellt!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.