Weisheiten #99

“Ich war schon etwas überrascht, weil die Bayern vor vier Wochen noch gar nicht im Spiel waren. Aber mit der Unterschrift von Herrn van Gaal hat sich alles geändert. Er hat mich auf seine Wunschliste gesetzt und so hat sich das Ganze schlagartig geändert. (…) Ich habe gleich zugesagt, denn Bayern schlägt man nicht aus. Es kam kein anderer Klub in Frage.”

Neu-Bayer Pranjic, linker Allrounder.

9 Gedanken zu “Weisheiten #99

  1. Neu-Bayer…???Laut Kicker könnte der Deal auch noch wegen der Ablöse platzen.

  2. Stimmt, vermutlich waren wir da alle ein wenig voreilig. Ich habe auch nicht wirklich registriert, dass es sich nur um eine Einigung mit dem Spieler handelte, nicht mit dem Verein.

  3. Entweder das übliche Feilschen um die Ablöse oder die Erkenntnis, dass man har keinen LV gekauft hat ……
    Für einen Spieler, der 20 Tore in einer Saison gemacht hat, halte ich eine Ablöse von 7,5 Mio absolut gerechtfertigt. Geld sparen muss man an anderer Stelle.
    Dafür scheint sich das Thema Neuer erledigt zu haben.

  4. Tja, die Bayern müssen nicht im Gespräch sein. Wenn die wen wollen dann können sie jeden haben und innert Tagen ist der Vertrag unter Fach und Dach.
    Jawoll, so siehts aus! Loooser

  5. Dazu kann ich nur sagen, Bayern wird dieses Jahr wieder kein Meister und kommt maximal in das Viertelfinale der Championgsleague. Wenn ich mir o die Neueinkäufe angucke, sind da keine Über flieger dabei. Und von Gomez würde ich auch lieber net so viel erwarten… Ich bin kein Anti-Bayernfan, aber so rosig wird die nächste Saison von Bayern auch net sein …Ich denke schon besser wie die letzte aber naja wir werden sehen.

  6. Alles schön und gut, aber spielt der FC Bayern nächste Saison in Orange? Für meinen Geschmack ist mir das zuviel Holland. Fehlt nur noch, dass Ribery im Tausch gegen weitere 2 Holländern zu Real geht.

  7. @Thomas Herde: Bayern wird wieder kein Meister? Grosse Erkenntniss . Irgendwie belegbar deine Aussage , oder doch nur eine vage Hoffnung?

  8. @ watzmann:

    Ich verstehe diese Oranjephobie irgendwie nicht.

    1. haben wir doch bisher (lässt man den Trainer außen vor) nur genau einen Holländer mehr im Kader als letzte Saison, und wies aussieht kanns gut passieren, dass beide Oranjes nur Backup sein werden.

    2. haben wir doch mit Holländern eigtl immer ganz gute Erfahrungen gemacht, oder?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.