Ausgetippt.

Wie in einem anderen Beitrag bereits erwähnt, geht die Konsolidierung innerhalb meiner Web-Aktivitäten weiter.

Das nächste „Opfer“?

Mein Tippspiel.

Ganz ehrlich? Irgendwie war es mir zuletzt fast schon eine Last. Und nicht nur einmal habe ich selbst das Tippen vergessen. Also seid mir nicht böse, dass es ab der nächsten Saison kein eigenes Breitnigge-Tippspiel mehr gibt, ok?

Der Zauber dieser Tippspiele ist ja ohnehin schon länger ein wenig verflogen… 😉

Wer aber weiterhin derlei tun will, findet da bestimmt was Passendes.

All denen, die sich über Jahre mit uns / mit mir duelliert haben sei gesagt: Schön wars und Danke fürs Mitspielen!

Klick zum Ende der Kommentarliste

5 Gedanken zu “Ausgetippt.

  1. Kann ich nachvollziehen.
    Aber wo du schon bei der Konsolidierung bist. Sehe hier rechts unten immer deine persönlichen Top 10 Spiele eingeblendet. Kommt da inzwischen vielleicht ein 11. oder 12. hinzu?

  2. Nö. Das war ja meine All-time-Liste. Wenn überhaupt müsste ich mal die Liste aktualisieren. Aber andererseits war es halt die Liste zum damaligen Zeitpunkt und von daher ok… 😉

  3. Ist kein Problem, paule. Ich nehme zur Zeit an 3 Tippspielen teil (u.a. auf kicker online @Jennifer8) und werde das im nächsten Jahr auch auf max. 1 beschränken.

    Zudem kann ich sowieso nie objektiv tippen, da ich meistens so tippe, wie es für den FCB am ungünstigsten ist, um wenigstens einen (kleinen) Grund zur Freude zu haben, falls es dann tatsächlich so kommt.

    Insofern ok!

  4. moin,
    ich finds auch sehr schade, wenngleich es teilweise auch recht langweilig wurde da 80% der tipper ohnehin nur „toto“ gespielt haben 😉

    in meiner anderen tipprunde darf ein ergebnis maximal 3x abgegeben werden.
    so soll chronisches 2:1 getippe unterdrückt werden.
    das ganze ist so deutlich interessanter, da manchmal die verrücktesten ergebnisse „auf den kopf“ getroffen werden.

    wo tummelt sich denn die breitnigge amhängerschaft in zukunft?
    kicker? oder hat noch jemand ne interessante tipprunde?

  5. Ende

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.