Klick zum Ende der Kommentarliste

2 Gedanken zu “Weisheiten #242

  1. Die üblichen Worthülsen hierfür sind, glaube ich, „Spannung hochhalten“ und „im Rhythmus bleiben“.

  2. Passt jetzt nirgends rein, ist aber trotzdem köstlich, für den, der‘s mag:

    „Im Gegensatz zu den USA wurde Rafinha nachträglich dafür belangt, dass er die Finger nicht von Kuba lassen konnte: Der Brasilianer muss Reparationen in Höhe von 15.000 Euro leisten.“
    Sören Maunz in ZEIT-online 10.5.13 Bundesliga-Vorschau

  3. Ende

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.