BL 2012/13 #34 Borussia Mönchengladbach – FC Bayern

Spiel: Borussia Mönchengladbach – FC Bayern
Wettbewerb: Bundesliga
Historie: Spiele gegen Gladbach

Gegner:

Webseite: Link
Wikipedia: Link
Bilanz Spiele: 46/30/20
Bilanz Übersicht: Link

Ende. Aus. DonJupp hört auf. Passend, dass das letzte Bundesliga-Spiel unseres Trainers in Mönchengladbach stattfindet. Ein Kreis schließt sich. Alles Gute, Jupp. Und Danke für Alles!

Ansonsten:

Auf geht’s, Ihr Roten!

62 Gedanken zu “BL 2012/13 #34 Borussia Mönchengladbach – FC Bayern

  1. Interessiert das Spiel irgendjemand? ;)
    Also mich schon. Außerdem spielt heute die Finalelf. Das habe ich zwar letzte Woche auch gesagt, aber ich denke das Boateng gg. DvB die Nase ein klein wenig vorn hat. Außerdem gilt es mal den Glabbach-Fluch zu beenden und im Fernvergleich mit den Obergeilen ein weiteres Zeichen zu setzen.

    In dem Sinne: Auf geht’s!

    Tipps:
    Absteiger:
    Fürth, Hoppelheim, Düsseldorf (Reli)
    CL: Schalke
    EL: Freiburg, Frankfurt

  2. Hach, der Heynckes ist aber auch ein Fuchs. Nutzt die letzte BuLi-Partie, um das Verhalten bei Rückstand zu trainieren. Sehr gut. Das Ding jetzt 4:3 gewinnen und dem BVB klarmachen, dass selbst eine Führung gegen uns nix bringt.

    Spaß beiseite: Wie dämlich geht es denn eigentlich? Gedanken in Wembley, schon recht. Aber man wird doch bitte in Gladbach nicht den Gegentor-Rekord verschenken. Jetzt sind es m.W. 19. Eins darf’s noch sein, gell.

  3. Komisch, irgendwie finde ich abgesehen vom Ausbau der Rekorde nur Positives an dem Verlauf. Wir sind wachgerüttelt, müssen richtig was investieren und sind ein Stück weniger Favorit. Die 10 Minuten Tiefschlaf von heute nehmen wir uns schon nicht ächste Woche usw. Insofern alles gut.

    Und was am besten ist: Würde das Gleiche beim BVB passieren, dann würde ich sagen, die sind nervös… :D

  4. Kinhöfer in schwarz-gelb. Ein Schelm, der böses dabei denkt. Na jedenfalls gibt er sich wie immer alle Mühe. Und zwar alles was irgendwie geht, gegen uns zu pfeiffen.
    Das Tor des Jahres von Ribéry konnte selbst er nicht verhindern. Gänsehaut!

  5. Ich hab 6:3 für uns getippt. Vielleicht wird’s ja was. Dann haben wir auch die 100. nur noch 3

  6. Boah ist der BVB nervös. ;)

    Und jetzt nimmt der Kies dem Lewy auch noch die Torjägerkanone ab…

    Schade das es mit den 100 Buden nicht geklappt hat. Chancen waren letzten Endes mehr als genug da. Generalprobe geglückt und ein paar angenehme Nebeneffekte auch dabei. Passt scho.

  7. Und was für irre Szenen in Dortmund. Klopp ist auf 1080. Aber richtig das Tor nicht zu geben. Respekt Hr. Drews! Ist ja auch nicht immer wie gegen Malaga…
    Hoppelheim in der Relegation, naja. Aber der Abstieg in der 93. Minute wäre schon sehr bitter gewesen.

  8. 25 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten!!!! Eine geile Bundesligasaison!!

  9. Oh man, Badstuber laut Sky erneut mit Kreubandriss. Wieder 6 Monate Pause…

  10. Ich wünsche mir, das dem Herrn Klopp nächsten Samstag manieren beigebracht werden. Zeit wird’s. Unerträglich dieser Mensch.

    Unglaubliche Courage des Schiedsrichters in Dortmund. Das war groß, diese Entscheidung, in dieser Situation und in diesem Stadion so zu treffen, noch dazu, nachdem alles so undurchsichtig war. Ich hoffe, das diese Leistung anerkannt wird.

    Konnte nur HZ2 in Gladbach sehn- vogelwilde Defensive bei uns- aber ein unchlaublicher Ribery. Gladbach darf sich bei terStegen bedanken.

    Ich bleibe dabei, mir ist nicht bange. Der Don und Sammer werden die Herrn schon wieder aus dem Defensiv-Schlaf aufwecken.

  11. Ob dieser Club aus der unteren Stilliga nun immer noch die Sympathien ganz Deutschlands (Aki Watzke) genießt? Campino kann schon mal anfangen, ein neues Lied zu dichten.

    Alles einfach GEIL – vor allem für Düsseldorf.

  12. Unfassbar! Badstuber hat sich angeblich schon wieder das Kreuzband gerissen.

  13. Signifikant auch das Interview mit dem Düsseldorfer Spieler:
    “Da darf man sich auch nicht beschweren, dass Hoffenheim beim CL-Finalisten gewinnt…[]…auf der anderen Seite ist jetzt auch klar, wem ich in Wembley die Daumen drücke.”
    Soviel zum Thema “Sympathie”…

    Wenn das mit Badstuber stimmt ist das unfassbar bitter. Riecht leider irgendwie schon fast nach Karriereende… :(

  14. Und für Hummels wird es angeblich “eng“ für das CL-Finale, ist klar, oder?

  15. Bittere Nachricht: Holger Badstuber hat sich in der Reha erneut einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen und wird dem FC Bayern damit weitere Monate fehlen. Riesenpech, denn der deutsche Nationalspieler hatte bereits mehr als die Hälfte der aktuellen Saison wegen eines Kreuzbandrisses, den er sich im Bundesliga-Spiel gegen Borussia Dortmund Anfang Dezember zugezogen hatte, verpasst.

    Es handelt sich bei der neuen Verletzung um eine sogenannte Re-Ruptur. Badstuber muss erneut operiert werden. Sportvorstand Matthias Sammer: „Natürlich geben wir ihm alle Zeit der Welt, gesund zu werden. Wir sind optimistisch. Ich bin mir sicher: Er kommt zurück, stärker denn je!“

  16. Was Hummels angeht: Heute noch fast Sportinvalide, am Montag trainiert er schon wieder. Schön, daß unsere Jungs die Anfangsphase heute vermasselt haben. Dann kann Dante ja nächste Woche wieder in Normalform spielen. Und die Moral ist natürlich absolut intakt in dieser Truppe. Ich hoffe, man holt sich den verdienten Lohn in Wembley und ich bewundere in Wembley den amtierenden CL-Sieger. Der muß dann nicht mal gewinnen… Dürfen natürlich schon.

  17. Auf sky.de gibt es für jeden einen Ausschnitt der PK mit Heynckes. Übrigens auch die von Klopp. :-)
    Sehr emotional. Das Ding am Samstag muss kommen. Das Team hat einen so unglaublichen Teamgeist.
    Weiß jemand noch, wie sich das Team letzte Saison nach dem Neuer Fehler gegen Gladbach verhalten hat? 3:1 das Endergebnis. Dieses Jahr 2:0 nach 10 Minuten, einfach abgeschüttelt und das Ding noch nach Hause gefahren. Ohne ter Stegen wären auch die 100 Tore drin gewesen. Klasse Leistung der Mannschaft. Alle können das Spiel richtig einschätzen, hat man u.a. bei Dante nach dem Interview gesehen.

  18. Jürgen Klopp: “Den ersten Elfmeter darf man nie geben. Und es ist unfassbar, dass zum zweiten Mal ein Tor zurückgepfiffen wird.” Gott ist der Mann peinlich (geworden). Wie oft noch mal wurde bei einer Roten Karte keine Sperre ausgesprochen? Ich hätte wirklich nie geglaubt, dass ich das schreibe, aber einen Dortmund-Sieg gegen Bayern nächsten Samstag würde ich jetzt wirklich nur sehr schwer ertragen und zwar nicht nur, weil ich gegen den BVB bin, sondern ich es Euch wirklich gönnen würde. Macht sie fertig!

  19. 4:3 hin, Doofmund her. Heute gibt es nur eins:

    Alles alles Gute und die besten Genesungswünsche, Holger! Kopf hoch und viel Energie für den Weg zurück, du schaffst das!

  20. Herrlich, wie die schwarz-gelben Berufs-Gutmenschen ihr Blatt überreizen…

    In den Kommentaren der DO-Lobhudel-Presse finden sich immer mehr Antworten, die das ewige Herumgegreine des Bekloppten nicht mehr ganz so prickelnd finden…

    Langsam merken auch Nicht-Bayern-Fans, dass die obergeilen-fairer-kann-man-nicht-spielen-Fussball-Neuerfinder vielleicht doch nur eine impertinente mediale Arschkriecher-Nummer abziehen.

    Allein wie die Bienchen nach Anerkennung winseln – es ist sooooo erbärmlich. Sogar die Schlümpfe sollen ihnen den Sieg in Wembley gönnen…gehts noch Herr Gündogan?

    Welcher echte Borusse möchte denn von einem Schlacker Glückwünsche haben? Aber einige können gar nicht tief genug sinken, gelle?

    Wenn man lange genug ein Loch gräbt, kommt man irgendwann zur Sonne – und die ist neongelb! ;)

  21. War ja auch wieder obergeil und blitzsauber wie Dortmund sich engagiert hat. Waere uns das passierr wuerde das Wort Wettbewerbsverzerrung die Runde machen. Und dann noch diese peinlichen Klopp-Auftritte, der nicht mal den Anstand hat, die (korrekten) Entscheidungen des Schiris zu akzeptieren. Schade, dass der Schiri im Malagaspiel nicht diese Kompetenz und diesen Mut hatte.

  22. Hab erst jetzt gerade in der PK den Jupp schluchzen sehen. Bringt dem Mann den Henkelpott und den ohne Henkel auch, verdammt!!!

    Und gute Besserung, Holger!

  23. Ich schätze, wir haben heute rund um Düsseldorf eine Menge neuer Fans für de nächsten Samstag gewonnen…

    Schade, dass dieser wunderbare Tag durch die üble Nachricht über den erneuten Bänderiss von Holger B. getrübt wird. Echt tragisch!

    Und ein Grund mehr, in sieben Tagen den Henkelpott endlich heim zu holen!

    Absofort werden die Stunden gezählt!

  24. Schönes Saisonfinale! Badstuber Nachricht macht traurig.

    Kießling zu recht vorne, wenn Löw jetzt mal über seinen Schatten springen könnte. Aber gut …

    Klopp sorgt mal wieder für einen richtigen Sympathieschub!

    Große PK von Jupp, der hat es verdient.

  25. Bei allem Respekt vor Badstuber(den ich sicher sehr schätze): heute ist mein Opa gestorben. Das ist traurig und tragisch. Aber ich versteh jede Schockreaktion hier. GUTE BESSERUNG HOLGER, trotzdem.

    Zu Dortmund und seinem Oberpöhler ist alles gesagt. Schon heute. Holt euch das Ding!!! Für euch, für mich, für uns alle.

  26. @vadder: Auch von mir mein herzliches Beileid.
    Selbstverständlich rückt vor so einem Hintergrund auch ein zweiter Kreuzbandriss ins Unwichtige.

  27. @Vadder
    herzliches Beileid! Das Thema hatten wie ja neulich erst und ich denke das bei vielen in unserer Generation über kurz oder lang diese Dinge anstehen. Leider.

    Die PK mit Jupp war einfach nur groß. Hätte ich nicht gedacht, dass ihn die Emotionen nochmal so einholen. Auch bei mir ist ein Tränchen geflossen.

    Nach diesen 2 Jahren muss man einfach den allergrößten Respekt vor ihm haben. Und noch mehr wenn man an die “Schmach” des letzten Jahres denkt. Das Team wieder so hinzubekommen und NOCH besser zu machen – Wahnsinn.

    In meinen Augen hat niemand mehr so einen grandiosen Abschied mit 3 Titeln verdient als er. Holt bitte diesen famaledeiten Pott! Für euch, für Jupp, für uns alle und für die Ewigkeit!

  28. Danke an alle für die Anteilnahme. Auch wenn man sich einredet, das der Tod eine Erlösung sein konnte, schmerzt es sehr.

  29. @ vadder: Herzliches Beileid. Wünsche Eurer Familie die notwendige Kraft, um die Zeit durchzustehen.

    Zu Holger: Das ist echt bitter. Damit dürfte van Buyten sicherlich noch ein Jahr bei uns dranhängen – was dann das (einzig) Positive an der Sache wäre. Get well soon, Holger!

    Und Hummels, der nach Klopps Angaben ja sehr fraglich für Samstag ist, hat schon wieder grünes Licht bekommen. Der Klopp versucht auch wirklich bei jeder Gelegenheit nach Streicheleinheiten zu gieren, wo es nur geht. Erbärmlich, der Mann. Hoffentlich braucht er die am kommenden Samstag wirklich.

  30. Eigentlich wollte ich jetzt gerade hier hereinschreiben, wie geil meine Auswärtsfahrt nach Gladbach gestern war, die Stimmung im Block war einfach unglaublich.

    Anfangs der Schock, nach 5 Minuten mit 0:2 hinten gelegen, dann der Anschluss, dann noch ein Gegentor und schon stand es 1:3. Aber weder die Mannschaft noch die Kurve haben sich davon beeindrucken lassen und einfach weiter gemacht und dann haben unsere Jungs das Spiel ja auch noch gedreht. Vor allem der Ausgleich durch Ribery war Extase pur! Was für ein unedlich geiler Treffer! Das hat richtig geknallt als der Ball im Tor eingeschlagen ist. Erinnerte mich ein wenig an Robbens Traumtor in Manchaster 2010!

    Selten hab ich so eine geile Stimmung im Block erlebet und als dann auch noch die Ergebnisse aus Dortmund angezeigt wurden, ging es nochmal richtig ab. Einen schöneren Saisonabschluss kann man sich nciht wünschen.

    Der einzige negative Beigeschmack war irgend ein Vollidiot, der mitten im Block einen schweren Böller (!!!) zündete, mitten unter den eigenen Leuten. Ich bin ja ein Freund friedlicher Pyrotechnik, aber sowas geht garnicht, die eigenen Fans gefährden ist einfach nur Assozial. Einen Wurf von Aussen möchte ich mal ausschliessen, ich stand etwa 8 meter entfernt dahinter, ich denke ich hätte die bewegung wahrgenommen wenn es von Aussen gekommen währe.

    Ein schickes T-Shirt “Wir sind die Fans von Bayern München” konnte ich in der Halbzeit auch noch ergattern und das hat Glück gebracht.

    Schön auch die heimfahrt nach Dortmund, wo mir noch ein paar gefrustete Dortmunder in die Quere kamen, die mit meinem Kommentar “Ihr solltet doch Hoffenheim in die zweite Liga schicken” nicht wirklich glücklich waren. Natürlich vergaß ich auch nicht die 91 Punkte zu erwähnen und den Vorsprung von 25 Punkten. Also ein rundum gelungener Fußballnachmittag.

    Jetzt habe ich ja doch alles geschrieben, aber nun auch von meiner Seite Herzliches Beileid an “Vadder” und gute Besserung an Holger Badstuber, ich muss gestehen ich habe ein wenig Angst um ihn, ist er doch einer meiner absoluten Lieblingsspieler, ich find ihn einfach sportlich klasse und auch so als Typ sehr sympathisch. Hoffentlich wird das alles wieder gut mit seinem Knie!

  31. danke @ schweinis bande. münchner philharmoniker – wirklich zauberhaft…ich weiß schon, warum ich bei denen auch eine jahreskarte habe!

  32. Die Zeit scheint still zu stehen… Jetzt bitte einen Zeitsprung auf Samstag, 22:45 Uhr, also in die Feierlichkeiten der rot-weißen…

  33. Der Italiener Rizzoli wird das Spiel pfeifen. Geht klar, denke ich.

    Obwohl ich auf Wolfgang Stark gehofft hatte…

  34. Lt. TZ hat uns der Schiri 2010 in dem denkwürdigen Spiel in Manchester gepfiffen. An die auf Robben bezogene Headline der 11Freunde erinnere ich mich noch gerne: “Der Henker von Old Trafford” :D
    Der Platzverweis gg die Engländer war fürs Weiterkommen sicher nicht schädlich. Als zumindest ein gutes Omen.

  35. Hummels und Götze sind fit für Wembley. Wer hat denn auch etwas anderes erwartet? *gähn*

  36. Schweinsteiger war auch “fit” für das letzte CL-Endspiel und die EM2012. Nur “richtig fit” oder in Form war er eher nicht.

  37. ja klar, bloß hat keiner vom fc bayern rumgetönt, wie bös es ihn erwischt hätte. aber wenn man qua geburtsrecht sooo sympathisch ist, darf man auf die durchsichtigste art & weise jede Woche erneut um zuneigung buhlen.

    andere Baustelle: würden an Herrn klopps verhalten an der Seitenlinie maßstäbe angelegt wie an herrn mourinho, würde der jedes zweite match auf der Tribüne zu ende schauen…vlt hat ja der rizzoli soviel a…. in der hose? ;-)

  38. Eben. WIE fit Hummels (vermutlich noch eher) und Götze sein werden, wird man sehen. In so einem Spiel, in dem es auf Nuancen ankommen kann ist es schon riskant sein, wenn jemand nur 99% fit ist.
    Außerdem ist mir Hummels im Moment auch lieber als Santana. Und wenn Götze spielt muss man sehen, wer dann draußen bleibt.
    Aber ich denke uns ist es ohnehin egal, wer spielt. Wir nehmen es dann so wie es kommt und tendenziell muss sich der BVB mehr nach uns richten als umgekehrt. Also, dann lieber in Bestbesetzung, nicht dass Klopp schon VOR dem Spiel die Ausreden parat hat.

  39. Der Stern Online macht unseren Final Schiri gerade zum Bayern-Schreck. Weil wir unter ihm noch kein Spiel gewonnen haben. Was für ein Quatsch, in beiden Fällen haben wir unabhängig vom Ergebniss die nächste Runde erreicht. :)

    Und die nächste Runde beim Finale ist die Ehrenrunde mit Henkelpott im Stadion würde ich mal sagen :)

  40. Endlich!
    BuLi ist vorbei. Die Tunneleinfahrt für Samstag in Sichtweite!
    Was freue ich mich drauf!
    Ach ja, hat irgendjemand Karten für Samstag im Backstage und braucht sie nicht? Hätte Verwendung!
    144 Stunden und 52 Minuten

  41. Es gibt übrigens ein hinreißendes Youtube-Video, wo die Münchner Phiharmoniker samt Stardirigent Lorin Maazel im Bayern-Dress die Bayern- und Champions-League-Hymne neu interpretieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>