Bayern, Bayer, Bundesligatopspiel – Paule im Webradio

Samstagabend, Bayern im „Topspiel“ gegen Leverkusen. Klassische Voraussetzungen für mich, eine Einladung des Webradios Sport1.fm anzunehmen (Kinder im Bett, oder ich gar nicht erst zuhause).

So auch gestern. Wer also mein Erstaunen über eine mögliche Herbstmeisterschaft oder meine Bedenken über fehlende bayerische Konkurrenz nachhören will: Bitteschön.

Paule, Bayern & BVB – Trauma, welches Trauma?

Heimspiel unseres FC Bayern gegen die Borussen aus Dortmund. In der jüngeren Vergangenheit ab und an ein Problem. Robben-Elfmeter gegen Weidenfeller?! Heutzutage sind das sichere Siegtreffer.

Kurzum: Ein spannendes Spiel mit gutem und wohl verdientem Ausgang für uns. Ebenso launig geriet mein Gespräch auf Sport1.fm direkt nach dem Spiel.

Aber hört selbst.

Championsleague-Auftakt in München. Paule am Mikro.

Die Bayern sind in die Championsleague gestartet – erfolgreich will ich hinzufügen – und ich war – schon wieder – zu Gast beim Webradio Sport1.fm.

Die Qualität meiner Leitung war diesmal deutlich besser, die Qualität meiner Aussagen darf jeder selbst beurteilen.

Zum Soundfile geht es hier entlang.

Viel Spaß.

Bayern, Wolfsburg, Ketten und Kader – Nachspielzeit

Beim Webradio Sport1.fm gibt es eine neue Rubrik: Nachspielzeit. Im Prinzip eine Call-In-Sendung nach dem Live-Spiel.

In der (ersten) Ausgabe nach dem Auftaktspiel der Bundesliga (Bayern gegen Wolfsburg) durfte ich zu Gast sein.

Wer es verpasst hat: Bitteschön (Youtube, 9:53 Min.).

Paule, Uli, Karl, Pep und jede Menge Versammlungen

Der FC Bayern München e.V. hat ein neues Präsidium. Gewählt wurde dieses auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in München. Ich war anwesend. Ich habe mit abgestimmt. Ebenso anwesend war ich am Tag der aoMV im Sport1.fm – Studio und stand dort ebenso persönlich wie ausführlich Rede und Antwort zu den Themen CL-Aus gegen Real Madrid, Mitgliederversammlung, Uli Hoeneß, Pep Guardiola & Co.

Zum Soundfile geht es hier lang.

Tags drauf lud mich Herr Fehlpass zum „Kamingespräch„. Zu sehr ähnlichen Themen. Spaß machte mir trotzdem sowohl das eine als auch das andere Gespräch.

Euch hoffentlich auch!