Aufstieg 1965

Auch wenn man es sich heute kaum noch vorstellen kann: die ersten zwei Jahre der Bundesliga fanden ohne den FC Bayern statt!

Bei der Gründung im Jahre 1963 wurden für München vom DFB die Sportsfreunde des TSV 1860 München berücksichtigt und in der Aufstiegsrunde im Jahre 1964 scheiterten die Roten – ein Jahr später klappte es dann aber endlich!

Hier ist die Auflistung der Spiele der Aufstiegsrunde 1965:

29.05.1965 FC Bayern 2:0 Tennis Borussia Berlin (1:0), 20.000 Zuschauer
Tore:
1:0 Müller (15.)
2:0 Müller (64.)
05.06.1965 1.FC Saarbrücken 1:0 FC Bayern (1:0), 24.000 Zuschauer
Tore:
13.06.1965 FC Bayern 2:1 Alemannia Aachen (1:0), 42.000 Zuschauer
Tore:
1:0 Müller (40.)
2:1 Ohlhauser (83.)
16.06.1965 Alemannia Aachen 1:1 FC Bayern (0:1), 30.000 Zuschauer
Tore:
0:1 Ohlhauser (32.)
19.06.1965 FC Bayern 5:0 1.FC Saarbrücken (1:0), 45.000 Zuschauer
Tore:
1:0 Ohlhauser (5.)
2:0 Nafziger (57.)
3:0 Beckenbauer (58.)
4:0 Müller (63.)
5:0 Müller (73.)
26.06.1965 Tennis Borussia Berlin 0:8 FC Bayern (0:3), 15.000 Zuschauer
Tore: 0:1 Ohlhauser (13.)
0:2 Ohlhauser (16.)
0:3 Müller (18.)
0:4 Ohlhauser (46.)
0:5 Brenninger (65.)
0:6 Nafziger (83.)
0:7 Nafziger (85.)
0:8 Ohlhauser (88.)

Tabelle:

1. FC Bayern 6 4/1/1 18:3 +15 9:3
2. 1.FC Saarbrücken 6 2/2/2 12:13 -1 6:6
3. Alemannia Aachen 6 3/0/3 11:12 -1 6:6
4. Tennis Borussia Berlin 6 1/1/4 10:23 -13 3:9

Torschützen:

1. Rainer Ohlhauser 7 Tore
2. Gerd Müller 6 Tore
3. Rudolf Nafziger 3 Tore
4. Franz Beckenbauer 1 Tor
4. Dieter Brenninger 1 Tor

Klick zum Ende der Kommentarliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.