Klick zum Ende der Kommentarliste

3 Gedanken zu “Weisheiten #224

  1. Wie ich an anderen Stellen des Internets gelesen habe, sind wohl viele Düsseldorfer verwundert und verärgert darüber, dass die anwesenden Bayernfans ihren Campino vor Spielbeginn so lautstark ausgepfiffen haben.
    Weil der Musiker sich ja für den Bayernsong entschuldigt hat und auch der Uli ihm wohl schon längst verziehen hat.
    Ich stand mitten im Bayernpulk, und auch ich habe mit Leibeskräften gepfiffen (inkl. Stinkefinger!). Warum? Weils Spaß macht! In den 90 Minuten plus Vor- und Nachspielzeit ist jeder Nichtbayer ein Feind, welcher bekämpft werden muss.
    Da kann der gute Campino noch so ein netter Kerl und guter Verlierer sein – wenn jemand meinem FC Bayern wehtun will, dann kann ich sehr nachtragend sein.

  2. Pingback: Rheinische Hasenjagd oder Volles Programm - Breitnigge.de - Ärmel hoch. Stutzen runter.

  3. Ende

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.