Gerüchte ohne Quelle

Ich habe den beiden das schon oft gesagt, aber irgendwie können sich Jörn und Sandra da wohl nicht so richtig dran gewöhnen:

Wenn man eine Meldung, eine Aussage schreibt, sollte man einen Link oder zumindestens eine Quellenangabe mitliefern, ansonsten wird es schwer dieser Meldung Glauben zu schenken, wenn man sie sonst nirgendwo liest…

Bis heute habe ich die Aussage, dass „die Bayern in diesem Jahr in der Championsleauge zum ersten Mal nicht gesetzt sein werden“ nirgendwo sonst gelesen und da meine Kommentare wohl einmal mehr im Spam-Filter gelandet sind jetzt hier die Frage:

„Wie heißt die Quelle?“
😉

[via Fussball-Blabla.de]

Klick zum Ende der Kommentarliste

3 Gedanken zu „Gerüchte ohne Quelle

  1. Also, soweit ich mich erinnern kann stand es auch bei Sport1 und in der Bl*d-Zeitung…

    Einfach mal danach googeln? 🙂

  2. @Yalcin: s. Kommentar an Jörn ich hatte es vor ein paar Tagen mal gesehen, gestern aber nicht mehr gefunden…

    @Knut: Genau, dieser Link wars wohl – komisch nur, dass es sonst nirgendwie zu lesen war, daher meine Vermutung ob das wirklich seriös ist…

    Solange die UEFA selbst sowas nicht rausgibt, glaub ich’s erstmal nicht…

  3. Ende

Kommentare sind geschlossen.