Klick zum Ende der Kommentarliste

21 Gedanken zu „Weisheiten #339

  1. Fände ich für Herr Schweinsteiger geil. Hat er sich einfach verdient.
    Selbst dann, wenn er noch in die Aufgabe rein wachsen muss.

  2. Bin mir da nicht sicher. So eine Repräsentantenfunktion à la Breitner ist wahrscheinlich nicht das, was er anstrebt. Bei tatsächlich zentralen Funktionen hätte ich spontan eher an Philipp Lahm gedacht, den ich für einen ziemlich strategischen Kopf halte.

  3. Schweini und Jugendbereich. Immer Vorbild und integer und authentisch geblieben.

  4. Jemand das Vorspiel zur Teampräsentation gesehen? Was für ein Rotz. Wenn das die Zukunft ist, dann gute Nacht…

  5. Nicht gesehen, aber was da auf fcb.de beschrieben wird, klingt entbehrlich. Aber klar, die relevante Kundengruppe braucht Facebook und FIFA17.
    Irritierend:
    Was bedeutet „…Nur die verletzten Jérôme Boateng, Arjen Robben und Douglas Costa sowie Franck Ribéry und Holger Badstuber (muskuläre Probleme) fehlten.“ (Quelle: fcb.de)
    –> Badstuber, schon wieder Probleme??

    • Naja, nach langen Verletzungen sind doch solche Sachen eher normal. Aber wer ernsthaft noch überrascht ist, sollte sich Badstuber (erneut) verletzen ist ein großer … Optimist.

  6. Sanches grad mal einen Tag da und schon die Seuche verinnerlicht: 3-4 Wochen Pause.

    Oberschenkelverletzung anscheinend noch vom EM-Finale….

    #gehtjagutlos

  7. Also im Moment sind u.a. Robben und Costa verletzt. Das lässt Coman und Ribery für die Außen, wobei Ribery mittlerweile eigentlich nur 50 % einer Saison schafft; ich verstehe daher nicht, dass man hier scheinbar nichts mehr tut. Zumal ein Generationswechsel in Teilen des Teams dringend notwendig ist.

  8. @Paule: wieso fehlen denn auf der Titelseite seit neuestem bei allen Posts außer diesem die Kommentarlinks rechts oben neben er Überschrift?

    • Weil dies eine Einstellung innerhalb von WordPress ist. Aus Anti-Spam-Gründen soll man nicht unter Beiträgen kommentieren, die älter als x Wochen sind. Fällt normalerweise nicht auf. Aber jetzt ist halt Sommerpause & Urlaub. Bald ist die Frequenz wieder höher… 😉

    • la.leider…nicht, weil ich ihm seine fehler nicht verzeihen würde, längst erledigt. nur, weil ich auf die saublöden sprüche der idiotenveranstaltung „fußballdeutschland“ gut verzichten könnte, die nun wieder hervorgezogen werden. aber mei, dann viel glück und noch mehr Weisheit und mäßigung, lieber uli!

  9. Meine Stimme hat er. Und je mehr „Fußballdeutschland“ kotzt, desto besser, lieber rotweiss.
    Welcome back, UH.

  10. Willkommen daheim, Uli…meine Stimme kriegst du! Was die schreibende Zunft von sich gibt, lese ich seit längerem nur aus therapeutischen Gründen – Auto-Immunisierung nenn ich das. …Und streitet blos nicht gleich wieder…..!

  11. Ich gehe fast davon aus, dass dies auch bei @paule Thema eines Beitrags sein wird. Aber auch von mir: Willkommen zurück, Uli!

    Wird nur spannend, wer den Vorsitz im Aufsichtsrat bekommen wird. Oder ist der ans Präsidentenamt gekoppelt? Glaube nicht, dass Hopfner da Alarm macht, er wollte ja eh schon vor Jahren aufhören…

  12. Ende

Kommentare sind geschlossen.