Die Würfel sind gefallen!

Und wieder ging Herr Ballack leer aus…

Fußballer des Jahres wurde stattdessen derMiro, FußballerIn mal wieder dieBirgit und der wo beliebteste Trainer wurde derJürgen – wäre das also auch geklärt!

Klick zum Ende der Kommentarliste

2 Gedanken zu „Die Würfel sind gefallen!

  1. Der Ligapokal, die Fußballerwahl, das Lokalderby… ist alles langweilig, gell?
    Und warum? Weil die Bayern aber auch nix gewinnen. Dabei haben die doch das Gewinnen erfunden!

    Ein bisschen mehr Respekt vor der Leistung der Genannten wäre angebracht. Zumal es der Jürgen ja zum Beispiel geschafft hat, Dich Nationalmannschaftsmuffel zumindest ein klein wenig für die WM zu interessieren.

  2. Du hast den Beitrag falsch verstanden (verstehen wollen)! 😉

    Es ging nicht um Miro, Biggi und denJürgen, sondern einmal mehr nur um Balla (und seinen fünften Platz)…

    Klose ist zuletzt wohl mit Abstand der beste deutsche Fußballer gewesen (Buli und WM zusammen), die Prinz bei den Frauen sowieso (nicht umsonst spekulierte man letzte Saison, ob sie es vielleicht auch bei den Männern schaffen könnte) und das Klinsmann der Trainer des Jahres wird war ja wohl klar…

    Selten war eine Trainerwahl in diesem Zusammenhang eindeutiger, wählen hätten sie eigentlich nicht mehr müssen…

  3. Ende

Kommentare sind geschlossen.