Ganz schön mutig, Herr van Bommel!

Ob Uli Hoeneß da schon etwas geahnt hatte, als er Mark van Bommel die vereins-interne Geldstrafe nach seiner Gelb-Roten Karte gegen Hamburg ersparte, um ihn „nicht zum Sozialfall“ zu machen?

Derlei Generösität machte unseren holländischen 6er wohl übermutig. Wie sonst ist zu erklären, dass er in Anderlecht mit unserem Super-Franzosen um 100,- Euro wettete, dass sein Freistoß nicht im Tor landen würde?!

Der hat tatsächlich zuviel Geld, oder? In der aktuellen Form trifft Ribéry alles. Wo und wann er will. Wahnsinn wie vorhersehbar das alles wirkt und wie wenig der Gegner trotzdem dagegen tun kann!

Hoffentlich hört diese Serie so bald nicht auf. Macht mächtig Spaß.

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Ganz schön mutig, Herr van Bommel!

  1. Ende