Felix, you made my day!

Nicht zu fassen. Da blamieren sich die Bayern beim Tabellenletzten und der bisherige Tabellenzweite Bremen verliert tatsächlich sein Heimspiel. 0:1 gegen den bayerischen Pokal-Halbfinalgegner.

Die Bremer mögen mir verzeihen, dass ich mir ein Schmunzeln oder leichtes Grinsen nicht verkneifen kann.

Jetzt spielen die Bayern gegen eben diese Wolfsburger, die in Bremen richtig gut waren und schon in Schalke aufgetrumpft haben und danach gegen die nun drittplatzierten Leverkusener, die aktuell auch mehr als gut in Form sind.

Hört sich böse an, wenn man an die gestrigen Bayern denkt.

Allerdings, und da bin ich ganz sicher, solche Bayern wie in Cottbus sehen wir in dieser Saison (hoffentlich) nie wieder!

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Felix, you made my day!

  1. Siehste! Hab ich doch geahnt, dass die Wölfe in Bremen was holen. Das es gleich ein Sieg wird…. Ich hoffe, dass die Bayern dieses Spiel gesehen haben und die Wölfe nicht unterschätzen. Das wird ne harte Nuss am Mittwoch…

    Und das Spiel zeigt auch, dass es eben keine Vorhersagen gibt. Und wenn Leverkusen heute einen anderen Gegner gehabt hätte, speziell in der ersten Halbzeit, hätten sie das Spiel auch verloren.

    Ich finds gut, dass es jetzt gegen die beiden aktuellen Topteams geht (Wolfsburg Rückrundenerster!). Da wird die Mannschaft sich zusammenreissen.

  2. @Franck: Das ist ja das Schwierige: Einerseits freuen wir uns über die Wölfe gegen Werder, andererseits spielt das gleiche Team in Toip-Form aber auch gegen uns. In zwei Tagen…

    Und Leverkusen wird ebenfalls nicht einfacher am Samstag. Form schlägt Klasse?!

    Ich mache meine Vorhersage für den Rest der Rückrunde wohl doch eher nach diesem Spiel und nicht schon heute…

    (Womit wir wieder beim Thema Vorhersage sind – bei mir gibt’s die nämlich noch! *g*)

  3. Ich gehe fest davon aus, dass wir am Mittwoch eine andere Bayernmannschaft zu sehen bekommen! 🙂

    Es sollte klar sein, dass die Wölfe z.Z. Top drauf sind. Keiner kann auf den Gedanken kommen, dass man die im Vorbeigehen schlagen kann!

    Der Pokalsieg ist nur noch 2 Siege entfernt! Goldene Pokale sollten Spielern Beine machen!

    Vielleicht sind die Wölfe auch ein bisl müde. (Wobei man bei Felix M. darauf nicht spekulieren sollte) 😉 Wie auch immer. Unsere Truppe sollte mehr als ausgeruht auflaufen. *grrr*

    Auch für Samstag bin ich (noch) optimistisch. Jedem sollte klar sein, wie wichtig es ist, Leverkusen aus eigener Karft auf Distanz zu halten!

    Auf gehts ihr Roten!
    2

  4. Ruhig, ruhig! Felix VFL hat ja wohl gerade nen Lauf, oder? Und, was passiert da? Die werden jetzt überheblich, nehmen den FCB am Mittwoch nicht ernst und bekommen ne Packung.

    Vielleicht legt sich ja auch noch ein sehr guter Defensiver mit dem Felix an und muss dann zu Hause bleiben. Und Marcelinho verschiesst nen Elfer.

    Und also und sowieso: wir gewinnen glatt 2:0!

  5. Dein Wort in Gottes Ohr – allerdings müsste Herr Hitzfeld seinen Worten auch Taten folgen lassen und die Herren Lahm, Schweinsteiger, Klose, Sagnol einfach mal zuhause lassen – Der FC Bayern hat ja ’ne verdammt schöne Trainingsanlage.

  6. Danke das ihr so posetiv über uns redet =)

    ob aber ihr 2:0 gewinnt ist da mal hingestellt…wir haben keinen lauf,sondern die truppe hatt sich gefunden.
    überheblich würd felix`s 11 nicht auflaufen..nur mit breiter brust.
    ich hoffe es würd ein spannendes spiel und ich hoffe wir fahren mit nen sieg heim,denn ihr werdet meister und den pokal habt ihr auch oft genug gewonnen,jetzt ist mal nen anderer drann =)
    und meiner meinung nach,hatts der vfl verdient,selten hatt eine manschaft in der pokal geschicht sone schweren gegner gehabt!!!!(schalke,hamburg und jetzt ihr)

    mfg

  7. Ende