Paules Entertainment-Lücke

Spontan war ich erschrocken.

Als ich von meinem aktuellen Internet/Telefon-Flat-Anbieter erfuhr, wann mein aktueller Vertrag ausläuft.

12.08.2011.

Früher kann ich – bei Rufnummer-Mitnahme – nicht wechseln. Weg von den alten hin zu den neuen Anbietern.

Und dann las ich gestern, wann die Bundesliga-Saison 2011/12 anläuft…

Ob sich das jemand vorstellen kann oder nicht: 05.08.2011!

Unfassbar wie spät das nächste Saison losgeht und das in einem EM-Jahr. Gibt wohl jede Menge englische Wochen.

Sei es drum. Aber meine Entertainment-Lücke wird somit nur sieben Tage betragen. Uff.

Klick zum Ende der Kommentarliste

2 Gedanken zu “Paules Entertainment-Lücke

  1. Musst aufpassen, bei mir hat so nen Wechsel des DSL Anschlusses von Blau zu Magenta mal geschagene 6(!) Wochen gedauert. Mein Vertrag war gekündigt zum Monatsende, aber der alte Anbieter hockt ja noch auf der DSL-Karte im Verteilerhäuschen und da hat der ganz andere Verträge als ich mit dem Provider.

    Zum Thema:
    Eine Woche davor gibts Pokal wie üblich, das war letztes Jahr zwei Wochen später (13.-16.8.). Die zweite Buli spielt dann auch schon zwei Wochen. CL startet wie dieses Jahr Mitte September, Unterschied diesmal aber: Wir haben da bereits den 5. und nicht erst 3. Spieltag (die zweite gar schon den 7.). Hinrunde keine englische Woche, endet wie letztes Jahr mit Pokal-Runde-3 und dem 17. Spieltag.

    Rückrunde holt dann die 1. Buli die 2. Buli wieder ein im Januar. Der 30te Spieltag ist dann englisch. Buli-, Pokal-, CL-Finale ist dann gesamt gesehen nur eine Woche früher als diese Saison.

  2. Pingback: Die Telekom will mich nicht. Also noch nicht jetzt. - Breitnigge.de - Ärmel hoch. Stutzen runter.

  3. Ende

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.