Aprospos Theater:

Auch beim FC Bayern gibt es im Moment genug Spekulationen!

Nachdem im Dezember schon alles für einen Wechsel Sagnols zu Juventus Turin sprach und wir alle eines besseren belehrt wurden, scheint es jetzt tatsächlich so zu sein, dass Wiiiilly dem FC Bayern erhalten bleibt

Soll ich das jetzt gut oder schlecht finden, dass ein Spieler sich entscheidet, umentscheidet, um sich nach einem weiteren Umentscheiden erneut umzuentscheiden?

Selbst das Boulevard wird da ratlos, aber im Grunde ist mir das alles wurscht und spätestens vergessen nach einem seiner unwiderstehlichen Flankenläufe!

Klick zum Ende der Kommentarliste

2 Gedanken zu „Aprospos Theater:

  1. Mal wieder ein neidloses Zugeständnis. Bei Bayern wissen die Spieler was sie haben. Das könnte mittlerweile eine 5-Euro-Phrase sein, aber irgendwas muss dran sein. Der Ulli kann mehr als Geld in die Waagschale schmeißen. Solche Argumente muss man sich lange aufbauen.

  2. Ende

Kommentare sind geschlossen.