5-Jahreswertung olé

Bayer und Bremen im Viertelfinale. Zum ersten Mal in den letzten 12 Jahren zwei deutsche Mannschaften. Gut für die UEFA-5-Jahreswertung.

Und ja. Ich bin zur Abwechslung mal ganz harmonisch und habe mich darüber überwiegend gefreut.

Wobei man unterscheiden muss.

Vizekusen hatte einen relativ starken Gegner, auswärts verloren und musste sich zuhause kämpfend und später spielend den Einzug in die Runde der letzten Acht sichern.

Die Bremer dagegen trafen auf einen der schwächsten Vertreter der spanischen Armada, im Heimatland aktuell nur einen Punkt Abstand auf einen Abstiegsplatz, und spielten im Rückspiel eine grottige erste Halbzeit (ähnlich wie das Hinspiel, oder? Ich hab’s nicht gesehen).

Die Führung dann aus einem klaren Abseitstor, während auf der Gegenseite ein reguläres Tor der Spanier aus eben diesem Grund nicht anerkannt wurde.

Klar. Die grün-weißen Fans werden nun einwänden, dass es Werder auch so geschafft hätte, Vigo zu besiegen, aber einmal mehr war bei den Schaaf-Kicker das Glück im Spiel.

Komisch, dass das nirgendwo thematisiert wird (schon im Morgenmagazin war da keine Rede mehr von) und das Wort Dusel immer noch sehr rot-weiß gefärbt ist, dabei ist der Wechsel hier schon seit Jahren vollzogen.

Wie auch immer. SO wird Werder UEFA-Pokalsieger. Was nicht unbedingt für diesen Wettbewerb spricht. Die Deutsche Meisterschaft ist da ein ganz anderes Kaliber…

Klick zum Ende der Kommentarliste

4 Gedanken zu „5-Jahreswertung olé

  1. 5-Jahreswertung

    6 Punkte gab das gestern durch die Siege und jeweils den Einzug ins Viertelfinale. Die 3 deutschen Mannschaften haben jetzt erstmal die Möglichkeit jeweils 5 Punkte zu holen! Sieht also alles nicht schlecht aus!

  2. Du pflegst schon die ein oder andere Paranoia, oder Oliver? Die Italiener manipulieren den Fußball zu Ungunsten von Bayern München, Werder Bremen, nicht Bayern München, hat das Glück und die Schiedsrichter auf seiner Seite…

  3. Du reagierst selektiv auf mich! 😉

    Wenn ich behaupte, Werder Bremen sind die neuen Dusel-Bremer, dann ist das eine Reaktion auf den Irrglauben der Dusel-Bayern, oder hast Du Paranoia, die Bayern hätten immer nur Glück?
    :-p

  4. Ende

Kommentare sind geschlossen.