Deal?

Der BVB ist tatsächlich gerettet. Wer hätte das noch vor Wochen gedacht, als Doll die Seuche mitgenommen zu haben schien von seinem Scheitern beim HSV.

Unvermeidlich, dass wir danach wieder die üblichen Doll-Phrasen hören mussten, irgendwelche gestelzten Sätze, die die üblichen Worte des Doll’schen Vokabular enthielten.

Sie’s drum.

Als Ausgleich erwarte ich eine engagierte Leistung der nun ach so befreiten Borussen am nächsten Spieltag, mind. einen Punkt, noch besser einen Heimsieg, damit meine Meisterprognose wahr wird – Deal?

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Deal?

  1. Hast du schon mal überlegt, ob die Bayern mit Doll nicht vielleicht noch in die CL gekommen wären? Teambuilding kann der nämlich!

    Ansonsten: Klar, Deal! 😉

  2. „Doll in München“ kommt direkt nach „Daum bezieht mit Hoeneß Doppelhaushälfte in Grünwald“! 😉

  3. Ende