Eine Hammersaison steht uns bevor

Nein. Nicht in der 1.Bundesliga. Und auch nicht, weil die Bayern gerade die Mio. raushausen – die zweite Liga ist gemeint!

Wer spielt da denn in der nächsten Saison bitteschön alles mit?

Freiburg, Kaiserslautern, 1860 München, 1. FC Köln – von oben kommen Mainz 05, Aachen und Borussia M’gladbach und von unten SAP Hoffenheim und wohl der FC St. Pauli!

Und das sind nur die Budgetstärksten, die restlichen Teams wie Fürth und Co. werden sich wohl auch nicht von vorneherein geschlagen geben.

Es könnte also tatsächlich passieren, dass die Kölner und Lauterer ein weiteres Jahr unten bleiben – auf diese Chance hätte ich zuvor gar nicht zu hoffen gewagt…

P.S. Nicht weniger wild wird wahrscheinlich die Regionalliga-Saison werden, steht doch 2008 die Qualifikation für die 3.Bundesliga an – würde das bedeuten, dass Fortuna vielleicht danach nur noch in der vierten Liga kickt?! 😉

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Eine Hammersaison steht uns bevor

  1. Wer oder was ist Hoffenheim ?
    Ich freue mich besonders wieder auf Köln gegen Gladbach, wobei es mir doch lieber gewesen wäre, wenn die Borussen oben geblieben und die Kölner hochgekommen wären – in Gladbach wäre dann alles viel ruhige rund die Kölner könnten schnell wieder runter (-:

  2. du hast die magdeburger vergessen 🙂
    hoffenheim so hoff i mal, wird runtersaußen. ansonsten hama halt schalke II in liga oder so.
    ich würd sagen es ist nur ein platz sicher vergeben: der 5te, den will sicherlich wieder fürth!

    3. buli: ja die 4ten können nicht in die 3 aufsteigen, für die gehts jetz einjahr nur um „klassenerhalt“. find ich schwachfug aber naja, dfb und dfl halt.

  3. Ende