2007 beendet!

Zumindestens für Lucio. In der Bundesliga.

Irgendwo habe ich gelesen, dass Lucio Wiederholungstäter sei. Iss mir egal. Die ganze Geschichte ist mir egal. Das Fehlen von Lucio in den restlichen Bundesliga-Partien ist nicht unser einziges Problem. Und jetzt kann auch der lange Belgier endlich mal wieder zeigen, dass er in dieser Hinrunde völlig zu Unrecht so lange auf der Bank saß. Viel Glück.

Einen Vorteil hat die Sache auch noch: Für die restlichen UEFA-Pokalspiele in Braga und gegen Thessaloniki ist Lucio dann mal mächtig ausgeruht…

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „2007 beendet!

  1. Wer, wenn nicht Lucio, ist Wiederholungstäter?

    Holt ihn der Ellbogencheck gegen St. Paulit im Pokal, nachdem eine ursprünglich auf drei Spiele angesetzte Sperre nach Einspruch vom UH auf ein Spiel verkürzt wurde, doch noch ein. Gut so!

    Bei einem stimme ich total überein mit Dir, Oliver. Es ist auch mir total egal 😀

  2. Der „Wiederholungstäter“ war von mir. Allerdings muss man auch dazu sagen, dass bei den roten Karten auch die Schwachsinnsentscheidung von einem Spiel gegen Leverkusen glaube ich dabei war. Wo Lucio dem Gegenspieler von hinten durch die Beine den Ball wegschoss und der Schiedsrichter es als Tritt in die Weichteile deutete. Was es definitiv nicht war.

    Ich freue mich auf einen ausgeruhten Lucio im UEFA-Cup und auf einen hochmotivierten van Buyten an der Seite eines wieder/weiterhin überragenden Demichelis. Gegen die brandgefährlichen Wolfsburger, Duisburger, Herthaner und Bielefelder sollte das reichen.

  3. Tach,

    vier Spiele Sperre finde ich für DAS Foul ganz schön hart.
    ABER: Irgendwie trifft es schon den Richtigen. (Muß ich auch als Bayern-Anhänger leider zugestehen). Lucio ist doch schon immer durch diese impulsiven Dummheiten aufgefallen. Ich denke da an seine taktischen Undiszipliniertheiten, wütendes Übersfeldrennen mit anschließendem Ballverlieren oder Indierängeschießen. Sieht für mich aus, als würde der da völlig austickern. Schaut dem mal dabei ins Gesicht……… Bei uns auf dem Dorf gibt es ein paar Jungs in der E-Jugend, die reagieren manchmal ähnlich, wenn sie hinten liegen…
    Sorry für den üblen Kalauer, aber der Mann sieht mir entschieden zu oft rot. ;)) Vielleicht hilft ja die Denkpause ….. ( bin aber skeptisch )

  4. Vier Spiele finde ich ziemlich happig. Aber er ist selbst schuld. So etwas darf man sich nicht erlauben. Schon gar nicht, wenn man zeitweise als Kapitän funigert hat.

    Dennoch finde ich die Strafe im Vergleich mit anderen „Großtaten“ in der näheren Vergangenheit etwas zu hoch.

  5. Ende