Neuer Scout beim FC Bayern – Paule

Unbestritten ist, dass die Bayern hinten rechts ein Problem haben. Der Ruf nach Verstärkungen will seit Saisonstart nicht verstummen. Ein Name fällt dabei immer wieder:

Rafinha.

Nicht nur hier, nein, auch auf Schalke-Blogs.

Dort habe ich mich sogar überzeugen lassen, dass eben dieser Rafinha ein richtig Guter sein soll.

Und was für einen Grund braucht man noch, um sich diesen Spieler heute Abend mal live anzuschauen? Im Derby aller Derbys?

Schalke gegen Dortmund.

Womit ich Rafinha dann in dieser Saison dreimal gesehen hätte (inkl. der beiden Bayern-Spiele).

Paule, der neue FCB-Scout. Schlechter als unsere Südamerika-„Experten“ bin ich bestimmt nicht…

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Neuer Scout beim FC Bayern – Paule

  1. Keine schlechte Alternative, aber kein Kracher der unserm FCB würdig! Wieder mal nur ein Ergänzungsspieler. Man vergeße bitte nicht, dovon haben wir schon zwei die im Moment ihre Sache nicht schlechter machen! Lell z.B. spielt sehr stabil, seine Flanken müßten nur besser werden. Und einen TOP-Nationalspieler haben wir auf der Position auch noch: >>>ALTINTOP<<<!!! Wir sollten schnell lieber überlegen Lucio noch für gutes Geld abzugeben so lang es noch was gibt! Der schießt doch Hinten ein Bock nach dem andern !!! Gruß, ROKO

  2. Herzlichen Glückwunsch Roko – living in your own world. Kann nicht jeder von sich behaupten. Wer Lell gut spielen sieht, führt ein glückliches Leben.

  3. @ ROKO

    Ich sehe Lucio diese Saison ehrlich gesagt sehr stark. Besser sogar als Demichelis. Klar schießt er seine Böcke und zieht nach wie vor seine blinden Sturmläufe durch, aber abgesehen davon hält er dahinten den Laden gut zusammen. Aus den Böcken eines Demichelis sind im Gegensatz zu Lucio diese Saison bereits ein paar Gegentore entstanden.

    Vorallem habe ich Sorge, dass weder Breno, noch van Buyten zur Zeit die Lücke dauerhaft schließen könnten, die Lucio bei einem Verkauf hinterlassen würde.

    Und bei einer zur Zeit so schwachen oder anfälligen AV sollten wir dringend zusehn, dass die IV so gut besetzt und stabil wie möglich bleibt.

  4. @ ROKO: Ich finde, dass Lell zwar stabil spielt, aber auf einem schlechten Level! Der is doch für CL z.B. viel zu schlecht und ich denke, dass Rafinha da doch um einiges besser wäre… Und auch besser als ein Ergänzungsspieler ist!! Zum Thema Altintop als RV: Also für mich ist er offensiv viel besser einsetzbar, und ich denke auch, dass er nächste Saison, wenn wir evtl. mit nur einem DM spielen auch wieder zu mehr Einsätzen kommen wird! Und Lucio soll bleiben, so schlecht ist der meiner Meinung nach nicht, wobei er doch noch gut Geld einbringen könnte, kann mir aber nicht vorstellen, dass der Uli ihn verkauft!!

  5. Ende