Beitragsstopp auf Breitnigge.de

Der eine oder andere clevere Stammgast auf Breitnigge.de wird es wohl schon bemerkt haben: Hier kommt nix mehr nach.

Nix zur CL-Auslosung, keine Worte zum Hinrundenabschluss gegen das Tabellenschlusslicht und immer noch kein Weihnachtspodcast.

Der Grund ist ebenso einfach wie schmerzhaft: Meine Mandeln sind feuerrot geschwollen.

Da stand mir der Sinn in den letzten Tagen nach anderen Dingen.

Ab sofort werden aber wieder Antibiotika eingeworfen und ich bin froher Hoffnung, dass vor Weihnachten noch der Beitragsstau beseitigt wird. Auch wenn’s dann eher spät rüberkommt, was ich zu sagen habe…

Aber immerhin.

Wer das nicht abwarten will, dem wünsche ich auf diesem Wege schon einmal ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Beitragsstopp auf Breitnigge.de

  1. Sende mein vollstes Mitempfinden, durchlebe seit Ende November eine schier unendliche Mandelenzündung, erste Runde Antibiotika war so nutzlos, wie ein weiterer Trainerwechsel in Berlin. Daher:

    Gute Besserung und auf bald!!

  2. Nicht nur aufgefallen ist es, sondern schmerzlichst vermisst wurden deine Beiträge!
    Das du anderes im Sinn hast ist verständlich.

    Also, gute Besserung! Ich freu mich schon auf die Beiträge! Lieber spät als gar nicht !

    PS. Ulis Bruder hat nun das sagen bei den Wölfen aus der Autostadt!

  3. Na dann gute Besserung! Die Gesundheit geht immer vor – auch wenn die Beiträge hier auch von mir schon vermisst wurden.

  4. @David: macht man die noch raus? dachte die sollen lieber drin bleiben?
    Aber das Thema wird mir eigentlich zu off Topic..grins

    @paule. natürlich schon vermisst? genauso wie die anderen kollegen hier: ich sag nur rantus, caribmike etc.

    Du hast heuer aber auch die Seuche. Entweder dein junior oder du oder beide! Da kann man euch allen wirklich alles gute fürs neue jahr wünschen!

  5. @vadder: klar macht man die noch raus. nur ich bleibe dabei. solange die dinger mir einmal im jahr ne woche kzh ermöglichen bleiben die drinne 🙂

    @paule: gute besserung und frohe weihnachten. warte auch schon ganz gespannt auf die noch ofenen themen !

  6. erst mal auskurierern und dann hauen wir dreifach in die Tastn. Kurier dich erst mal richtig aus, nicht das es einen Rückfall gibt.

    LG

  7. Geradezu stuendlich erwurt ich die NICHT NUR WOHLVERDIENTE, sondern VOLLENDS BERECHTIGE und wahrscheinlich nur auf Grund des ‚oeffentlichen Raums‘ in dem wir uns befinden in Bezug auf Wortwahl NACHGERADZU MILDE Kritik an unserem argentinischem Sportskameraden M.D…

    Und da sie ausblub, tu ich’s jetzt:

    Der Herr Demichelis, der feine Herr, von dem man ja nicht sagen kann, dass er nix draufhaette, kann von mir aus ab jetzt spielen, wie er will – ich schlag drei Kreuze, wenn er weg (oder zumindest nicht auf dem Platz) ist.

    Also echt jetzt: dann lieber zu zehnt.

    So eine gequirlte Sch**sse wie vor dem ersten Gegentor von Hertha? Bitte nicht bei uns.

    Das ist jetzt ein Standard, dass er nen Kreisklasse-Bock einbaut. Und zwar in jedem Spiel. In jedem verd*mmten Spiel!! Und das kann man sich grad mal gegen ein schwaches Juve, aengstliche Bochumer und resignierte Herthaner leisten. Aber grad mal so. Moecht gar nicht ausmalen, wo wir stuenden, wenn der Trezeguet die eine Bude in der 60ten macht (auch wenn das jetzt nicht Michos Bock war… oder doch??)

    Im CL-Viertelfinal und in der Rueckrunde brauch ich so was nicht.

    Da ist dann naemlich womoeglich ganz ratzfatz zappe.

    Nur weil der werte Schuster nicht bei seinen Leisten bleibt…

    Luja sog i!

    Aber echt jetzt… is doch wahr!
    findet:
    aargh11

  8. Gute Besserung!

    By the way: Micho kommt wieder (in Form)! Wir sollten mal nicht jeden Spieler, der gerade eine schlechte Phase hat, verteufeln. Das ist nicht wirklich FC Bayern like.

  9. @TheBigEasy: muss ja nicht gleich verteufeln sein, aber hey, ich habe auch jedesmal Angst wenn Micho am Ball ist. Wie sich ja auch zeigt zurecht! Mannmannmann, was ist denn mit dem los? Ist wohl der einzige, bei dem man sich die Winterpause herbeisehnen musste…

    Ist da die Ausleihe von Breno wirklich klug? Vielleicht sollte er lieber bei uns Spielpraxis kriegen. Schlechter als Micho macht er es auch nicht, oder?

    @Paule: gute Besserung und frohe Weihnachten!

  10. @Paule: Gute Besserung!!

    @TheBigEasy: Nicht verteufeln, geht klar – wenn ein Spieler mal ’ne schlechte Phase hat!! Micho hatte mal ’ne gute Phase (so eine knappe Saison) und befindet sich seit mehr als anderthalb Jahren (noch länger, schon unter Magath hatte der einen ziemlich ähnlichen Bock im Heimspiel gegen Hannover, das dann auch 0:1 in die Hosen ging) in einer schlechten Phase. Van Buyten von der Bank und Badstuber aus der dritten Liga laufen dem Nationlaspieler aus Argentinien problemlos den Rang ab, sagt doch schon was, oder???

    @all: Frohes Fest 😉

  11. @miLo :Breitnigge.de-Comunio-Liga? Wat?? Sorry, aber von solchen sachen habe ich keinen plan…

  12. @chicken, Nur Breno läuft ihm den Rang nicht ab. Wird wohl einen Grund haben. Louis scheint ansich ja durchaus gewillt junge Spieler zu integrieren. Ausleihen macht schon Sinn wenn er dafür Stamm spielen kann.
    Kann deinen Ärger aber verstehen. Ich ärgere mich jedesmal maßlos wenn Demichelis einen Bock nach den anderen abliefert und danach so einen dämlichen Grinser auf seinen Lippen trägt. Der Kerl soll sich am Riemen reißen und sich eine gute Form „erkämpfen“! Stattdessen reduzieren sich Michos stärkste Phasen auf Van Bommelsches dirigieren. Allerdings hat Butt beim Versuch Michos unnötige Rückpässe zu klären meist keine Zeit mehr auf des Argentiniers Fingerdeutungen noch zu reagieren.

    @ Commmunio Liga. Es gab vor ein, zwei Saisonen schonmal eine Tippkick hier. Ich persönlich vernachlässige so Zeuig ja viel zu schnell, sonst hätt ich damals ja auch gewonnen.
    Aber ists zum Hinrundenende nicht etwas spät für so ein Projekt?

  13. @all: Vielen lieben Dank für die Genesungswünsche! Das verstärkt den Placebo-Effekt, man fühlt sich direkt was besser… 😉

    Ich tue weiterhin mein Bestes. Also mit dem Gesundwerden und bzgl. Themen-Stau. Ob allerdings der Podcast noch vor Weihnachten kommt, würde ich mal bezweifeln. Schlucken und Sprechen erzeugt immer noch Schmerzen, was einem lockeren Heruntersprechen ein wenig im Weg steht…

    Dann wird’s halt eine Jahresabschluss-Rückblick-Ausblick-Ausgabe, gefüllt mit vorgeschlagenen und eigenen Themen…

  14. Paule das sind ja gute Aussichten. Dann entspannen wir alle noch etwas bis nach Weihnachten und sehen dann weiter.

  15. Dann wünsche ich mal gute Besserung und schöne Weihnachtstage 🙂

    Verpflichten wir Eyal Gol(a)sa? Und falls ja, leihen wir ihn dann sofort aus? Im Tausch gegen Kroos? 😉

  16. Ups – dran gedacht, aber im Eifer des Gefechts vergssen..: GUTE BESSERUNG auch von mir.

    sendet:
    aargh11

  17. die Sache mit Golasa dürfte doch nun wirklich zum 100 % ein Pausenfüller sein an dem rein gar nichts dran ist.

  18. Comunio ist so eine Sache. Wir sind langsam wieder davon weg und zum kicker rübergeschwappt. Am meisten störte uns der Transfermarkt bei comunio. Auswahl zu gering, Spieler kosten entweder 160 T oder 13 Mio. (etwas übertrieben aber manchmal wars wirklich so). Außerdem der oft nicht nachvollziehbare exorbitante Preisverfall eines Spielers. Bsp. Pranjic: vor der Saison 7 Mio, jetzt 1,4 Mio. Demichelis dagegen ziemlich stabil.

    Womit ich beim Thema wäre: Wie lange ist er denn jetzt hier? 7 Jahre? Anfangs als totaler Fehleinkauf abgestempelt hat er sich nach 2 Jahren Bank zu einem der besten Innenverteidiger hochgekämpft. Also kann er es schon. Irgendwie. Ich denke bei ihm hängt viel vom persönlichen Empfinden ab. Nationalmannschaft (hat er bei einer Nichtnominierung nicht mal eine Äußerung getätigt, dass er nicht mehr leben wollte ??). Frauen. Jetzt Baby….

    Scheint irgendwie aktuell etwas durch den Wind. Und das leider schon eine ganze Zeit. Wenn er sich wieder fängt, ok. Ansonsten kannst du auf der Position kein Risiko eingehen. Da würde ich lieber Breno aufbauen.

    Ist Braafheid nicht auch gelernter IV???

  19. Grüß Gott, als anonymer und begeisterter Leser wünsche ich dir eine gute Besserung und eine schöne Weihnachtszeit für dich und deine Familie! 🙂

  20. Pingback: Und noch einmal: Wer hätte das vor Wochen gedacht? - Breitnigge.de - Ärmel hoch. Stutzen runter.

  21. Ende