Es ist Zeit zu gehen!

Ottmar mach‘ jetzt keinen Fehler!

Nach einer Meldung der spanischen Sportzeitung „AS“ ist Roque Santa Cruz vom FC Bayern München nur einen Schritt von einem Wechsel nach Sevilla entfernt. Die abstiegsbedrohten Andalusier bieten demnach drei Millionen Euro Ablöse für den Nationalspieler Paraguays

Wir sind auch verhandlungsbereit. Gerne nehmen wir nur zwei Millionen, oder eine. Oder vielleicht, wenn Sevilla nur die Flug- und Umzugskosten übernimmt. Oder so.

Notfalls legen wir was drauf. Aber bitte, bitte lass ihn gehen, Ottmar!

Falls Du desWahnsinnsfetteBeute bist und noch e i n m a l dafür Partei ergreifst, dass RSC seinen Vertrag bei uns erfüllen soll, bekommen wir beide ein echtes Problem… Also überleg‘ Dir gut, was Du tust.

[via Bundesliga-Blog]

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Es ist Zeit zu gehen!

  1. Die haben wohl auch bei Transfermarkt.de nach dem Marktwert geschaut. 😉

    Wenn man sich mal überlegt dass damit der Schlaudraff-Transfer finanziert wäre, man noch eine Millionen an Obdachlose spenden könnte _und_ wir Santa Cruz los wären – da besteht ja förmlich eine Verpflichtung dieses Angebot anzunehmen! Ich helf auch beim Umzug wenns sein muss.

  2. Wer jetzt? Sevilla oder der Journalist von der „AS“? 😉

    Aber ich stimme Dir zu – weg mit ihm! Haben die letzten drei Spiele mit ihm nicht genug Gründe gezeigt? Vielleicht war _das_ ja Hitzfelds Taktik?!

  3. Ende