Wahre Tabelle, Saison 2006/07, Spieltag 32

Schalke +1: Foul an Kuranyi (Beauchamp, 58.) war elfmeterwürdig.

Team Spiele gew./un./verl. Tore Differenz DFL MB
VfB Stuttgart 32 22/4/6 60:36 +24 64 70
FC Schalke 04 32 19/6/7 55:31 +24 65 63
Bayern München 32 18/6/8 54:37 +17 54 60
Werder Bremen 32 18/5/9 70:43 +27 63 59
Bayer Leverkusen 32 15/5/12 50:45 +05 44 50
Hannover 96 32 13/7/12 41:45 -04 44 46
1. FC Nürnberg 32 10/14/8 40:33 +07 45 44
Borussia Dortmund 32 12/6/14 43:44 -01 41 42
VfL Wolfsburg 32 9/13/10 39:41 -02 36 40
Hertha BSC 32 10/10/12 49:54 -05 41 40
Energie Cottbus 32 11/7/14 38:49 -11 41 40
Arminia Bielefeld 32 9/12/11 46:47 -01 39 39
Alemannia Aachen 32 10/7/15 48:63 -15 33 37
VfL Bochum 32 9/9/14 46:53 -06 42 36
Hamburger SV 32 7/14/11 38:41 -03 39 35
Eintracht Frankfurt 32 6/14/12 43:59 -16 37 32
1. FSV Mainz 05 32 7/7/18 30:52 -22 31 28
Borussia M’gladbach 32 6/8/18 25:42 -17 26 26

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Wahre Tabelle, Saison 2006/07, Spieltag 32

  1. Pingback: VfB Stuttgart ist deutscher Meister! Breitnigge.de - Ärmel hoch. Stutzen runter. – Das Weblog über Bayerns Traumduo der 80er, die Bundesliga und den ganzen Rest

  2. Na, mir ist auch diese tabelle recht. VfL Bochum nicht abgestiegen und Schalke kein Meister… Find ich gut.

  3. Ende