Zu vergeben: Rückennummern

Da ich gerade eine solche Google-Anfrage aus meinen Referern gefischt habe:

Aktuell steht (natürlich) noch nicht fest, welche Rückennummern die neuen Spieler in der neuen Saison haben werden. Gibt ja schließlich auch noch einige Spieler, die noch da sind, aber am besten weg wollen sollen…

Hier die Liste der aktuellen Spieler, bereinigt um die schon feststehenden Abgänge:

1 – Oliver Kahn
2 – Willy Sagnol
3 РL̼cio
5 – Daniel van Buyten
6 – Martin Demichelis
10 – Roy Makaay
11 – Lukas Podolski
17 – Mark van Bommel
18 – Andreas Görlitz
21 – Philipp Lahm
22 – Michael Rensing
24 – Roque Santa Cruz
25 – Valérien Ismaël
29 – Bernd Dreher
30 – Christian Lell
31 – Bastian Schweinsteiger
32 – Mats Hummels
36 – Stephan Fürstner
39 – Andreas Ottl

Wie erwähnt hat Thomas Kraft Rückennummer 33, bleiben also für die schon feststehenden Zugänge und alle noch Unbekannten, folgende Nummern:

4, 7, 8, 9, 12, 13, 14, 15, 16, 19, 20, 23, 26, 27, 28, 34, 35, 37, 38, 40 und alles darüber.

Was sind die Lieblingszahlen von Jansen, Toni, Schlaudraff, Altintop, Sosa und Co.?

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Zu vergeben: Rückennummern

  1. „24 – Roque Santa Cruz“

    das macht mir irgendwie Angst … wann wird endlich Vollzug gemeldet ?

  2. Daraus könnte man ein Tippspiel machen!

    Luca Toni – 9
    Hamit Altintop – 8
    Marcell Jansen – 15
    Jan Schlaudraff – 20
    Sosa – 7

  3. Kennst Du jemand der ihn nimmt? Willst Du ihn? Die 5 Mio. sind eh schon abgeschrieben, also schenkt ihn irgendeinem Zweitligisten, nicht, dass er ausgerechnet gegen uns trifft, so wie der Herr Trochowski.

  4. Luca Toni will bestimmt die 30 haben.
    Bei Jansen könnte ich mir die 4 vorstellen.
    Weiterhin könnte ich mir vorstellen, dass Schweini Scholls 7 erbt.
    Klose bekommt die 9….

  5. „Kennst Du jemand der ihn nimmt? Willst Du ihn?“

    @Arno: Gute Idee. Ich brauch eh mal jemanden der meinen Keller aufräumt. *fg*
    *duckundweg*

  6. @A^2: Eigentlich ist es nicht üblich, dass die bestehende Rückennummer verändert wird. Das ist imho erst einmal passiert, als Basler von 13 auf 14 gewechselt ist – bei der Zahl scheint man eine Ausnahme zu machen… 😉

  7. Paule, tut mir leid, aber ich scheine in deinem riiiiiesigen Rundumwissen zum Thema FCB (das war jetz ernst gemeint!!) eine kleine Lücke gefunden zu haben 😛

    es hat änderungen gegeben bei: R. Kovac von 12 auf 5 (mglw. mit „12 ist für die Fans“ abzutun), Jerry von 13 auf 16, Liza 11 zu 3 und irgendwas war da noch… irgendeiner, der von den Amas kam und dann voll integriert wurde. Hatte erst ne hohe Nummer und hat dann eine niedrigere bekommen.
    Hatte Thomas Linke nicht auch ein paar verschiedene Nummern?

  8. Ich will die ganzen Änderungen gar nicht abstreiten, mir war bloß nur die eine bewusst. Kann also durchaus sein, dass es tatsächlich so ist. Oft passiert es deshalb aber immer noch nicht. Wohl um die armen Fans nicht zu sehr zu verwirren… 😉

  9. kraft soll sich mal die 23 holen, ist ne typische torwartnummer.
    schweini auf die 7, wäre zwar denkbar aber fantechnisch fast unhaltbar da alle die 31 sich ja drucken haben lassen. warum auch immer er genau diese nummer hat.
    liza war erst 11, dann kam ze und er wurde 3 und später 69 (169 cm, 69 kg, 69 …).
    die 12 als fannummer, naja ist ja ok. braunschweig vergibt die 1 an die fans. früher wurden ja teils die nummern nach ABC vergeben z.b. bei holland während der WM 74.
    genauso lachhaft find ich das von löw & co eingeführte ding mit den nummern. die werden anstatt aufgefüllt weiter nach oben getrieben. das sind einfach komische numemr die nich sein müssten. fußball untypisch. wenn jetz einer sagt:; ich bin 86 geboren ich hätte gerne die 86 oder ich bin am 5.6. geheiratet, dann bekommt der von mir aus auch gerne 56. aber nicht so ein „verkauf“ von nummern.

  10. wollte noch erwähnen: das mit dem amateur das kann dann wohl nur gewesen sein von einer saison auf die nächste. weil während der saison die nummer zu wechseln ist laut DFL nicht erlaubt, genauso die doppelvergabe der nummern.

    könnt ihr euch noch daran erinnern das die bayern bei einem auswärtsspiel mal ein trikot von liza vergessen hatten? der torwart der anderen mannschaft ging in seinen laden, druckte fix die nummer auf seinen verkaufsschlager (zwar ganz andere schriftart) und überreichte es ihm. liza war ganz überrascht, das fantrikot ist ja ganz anders als die spieler trikots. wohl sind die maßgeschneidert und vlt noch wengl dünner oder was weis ich.

    bei basler wars glaub ich hat er mal erwähnt der cruiff die nummer wollt er haben, die hatte aber ein anderer vor ihm und deshalb nahm er zur not die 13. jerri ja aus ähnlichem grund. aber die 13 naja, unglückszahl hin oder her, auch ok die meinung 🙂

  11. @Felix: Nicht ganz, da der Anlass nicht Langeweile, sondern eine Google-Anfrage war. Die Kommentare zeigen im Ãœbrigen das allgemeine Interesse…

    Ob ich diesen Beitrag auch ausserhalb der Sommerpause geschrieben hätte, vermag ich dagegen nicht zu beurteilen… 😉

  12. die diskussion und das thema passt wohl eher in die sommer oder winterpause als in jede andere zeit, weil anderweitig werden diese nicht vergeben.

    was mir grad in den kopf fällt: was macht ein verein wenn er keine spieler mehr hat in der saison? transfermarkt geschlossen und weiter? amateure sind begrenzt einsetzbar. mit weniger als 11 mann antreten?

    zurück zu der nummernsuppe: ich finds toll das des mal jemand anspricht, diese hohen nummern gehn mir sowas von auf den ****. die ganzen schönen kleinen nummern werden so selten mehr vergeben und wenn dann eh ganz untypisch wie sie früher immer vergeben wurden. 9 und 11 stürmer, 10er dahinter. in der abwehr 2 – 5 und im mittelfeld der rest. bis 16 war ersatz punkt. bei den internationalen hat sich das halt gemischt.
    ok feste nummern sind shcön, aber diese unnatürlichen nummern die ohne sinn gewählt werden …. naja.

  13. also ich meine irgendwo gelesen/gehört zu haben, dass man Schweini Schollis 7 versprochen hat, wenn der aufhört. Und ob das Marketing-technisch soooo eine schlechte Idee wäre? die ganzen Girlies rennen denen doch dann die Bude ein…

  14. “24 – Roque Santa Cruz”

    das macht mir irgendwie Angst … wann wird endlich Vollzug gemeldet ?

    aber das macht mir noch mehr Angst :

    „Für Santa Cruz liegt ein Angebot von Betis Sevilla vor, doch den Stürmer aus Paraguay zieht es dort nicht hin.“ ( Quelle: Kicker )

  15. lt. Fanshop wird Altintop die 8 bekommen, Ottl wechselt von 39 auf 16.

  16. Ende