Bayerns B-Blan Benitez

Alliterationen sind ne feine Sache.

Aber mal im Ernst. Was läuft da mit Hitzfeld? Anfang des Jahres als Feuerwehrmann geholt. Perfekte Besetzung, wie ich damals fand. Zunächst schockiert, dass es „trotzdem“ nicht zur CL reichte. Später aber froh ob genau dieses Umstandes, denn ansonsten hätten wir heute nicht diese Mannschaft, wäre ein weiter so immer noch an der Tagesordnung.

Desweiteren: Die Bayern stehen seit Saisonstart an der Tabellenspitze. Haben Meister und Vize-Meister schon weit hinter sich gelassen. Nebenbei stehen wir im Pokal im Achtelfinale und im UEFA-Pokal kurz vor der KO-Runde. Ferner haben wir auf diesem Weg überwiegend berauschend gespielt.

Naja. Die letzten Spiele vielleicht nicht mehr unbedingt. Die Gründe dafür waren und sind vielschichtig. Auch dazu habe ich mich schon geäußert.

Und jetzt?

Wird Hitzfeld ernsthaft in Frage gestellt?

Stimmen die Gerüchte, dass die Bayern schon nach einem Nachfolger suchen? Oder hat Hitzfeld sich vielleicht seinerseits schon gegen die Bayern und für die Schweiz ausgesprochen? Das wäre eine Erklärung.

Hitzfeld war für mich zum Ende seiner ersten Bayern-Zeit das Symbol eines ausgebrannten Trainers. Der neue Hitzfeld dagegen, speziell im Rahmen und Vorfeld der aktuellen Saison sprüht vor Kreativität. Er stellte gar sich und seine Methoden in Frage, holte sich zusätzliche Experten ins Team (oder wollte das nur der Verein?).

Insgesamt ist dieses Thema für mich nebulös. Aber ob wir hier zeitnah Klarheit bekommen werden?

Im Übrigen diskutieren wir sowas ja ohnehin nur aufgrund der vielen Länderspiel-Pausen. Vom Gefühl hatten wir sowas in dieser Hinrunde alle 14 Tage. Anderes Thema.

Offenbar gibt’s beim FC Bayern im Moment jede Menge Baustellen. Eigentlich kein Problem, aber bitte nicht alles in der Öffentlichkeit!

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Bayerns B-Blan Benitez

  1. Erstmal abwarten und Tee trinken.Bevor Hitzfeld noch da ist,ist doch alles klar.Ich denke auch nicht das Bayern Benitez kriegt,bzw Mourinho (das wär ja n Ding,der würd sich nur mit Hoeneß anfeinden) will.Viele bleiben da dann nicht mehr über….ein schauer wenn ich dran denke das es ein Matthäus werden könnte…..oder übernimmt Kahn gleich nach der Saison??Ich habe keine Ahnung,aber an die Großen wird Bayern kaum rankommen.

  2. Ende