Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Turbo-Paule?

  1. Die Frage muss ich leider verneinen. Die Ladezeit bewegt sich bei mir immer noch so im Bereich um die 20 Sekunden. Und zwar bei jedem Seitenaufruf. 🙁

  2. Ich habe keine Probleme mit der Performance und hatte selten welche – Surfen kann so schön sein ohne Werbung und Javascript 🙂

    Für Dich zur Info, grad mal ein paar Einträge gemessen: mit JS ca. 12-15 sec, ohne JS ca. 2-4 sec (FF1.5 mit Adblock Plus und NoScript, DSL2000).

  3. obwohl …
    nen tacken besser isses geworden. gefühlsmässig.

    aber so schlimm, dass ich nicht mehr hierher käme, isses nicht.

    keep on rockin‘

  4. @all: Versteh‘ ich nicht. Bei mir ist’s deutlich besser geworden…

    @am: Womit gemessen? Firebug-Erweiterung?

  5. Handgestoppte 10 Sekunden, bis Chrome (Vista/DSL 6000) erstmals den Artikel zeigte, nach 14 Sekunden war er dann ganz da. Aber die paar Sekunden warte ich gerne.

  6. @paule: Handgestoppt. Mit Live HTTP Headers ab dem 1. Response bis zum letzten.

    Grad nochmal getestet: ca. 6-7 sec. Sowohl mit als auch ohne JS. Somit haben Deine Änderungen wohl der Mehrheit genutzt und mir geschadet 😉

  7. @all: Es lag an drei Javascript-Dateien, die ganz offensichtlich einen 404er zurücklieferten. Ein Fehler im Theme. Zunächst mal habe ich jetzt die drei Aufrufe im Header auskommentiert und schon fiel die Ladezeit um 2/3.

    Aber Javascript ist hier der Hauptgrund, denn die restliche Ladezeit ergibt sich z.B. aufgrund der schicken Kommentar-Editier-Funktion.

    Wie auch immer. Jetzt habe ich zumindestens meine Statistik wieder…

  8. Jap, bedeutend besser geworden. Würde sagen: Ladezeiten geschätzt um ca. 80% kürzer geworden.

    Der komfortliebende Leser dankt!

  9. Ende