Paules 11Freunde-Bundesliga-Sonderheft-Verlosung

Wie auch in den letzten Jahren stellen die 11Freunde zum diesjährigen Erscheinen der Breitnigge-Antworten in der Beilage des Bundesliga-Sonderheftes fünf Ausgaben zwecks Verlosung zur Verfügung.

Freut mich. Für euch, die Breitnigge.de-Leser.

„Ohne Fleiss allerdings kein Preis“ und deshalb gibt es hier die Frage, die es zu beantworten gilt:

Wer war der letzte Torschütze für den FC Bayern in der Aufstiegsrunde zur Fußball-Bundesliga 1965?

Die Antworten bitte einfach in die Kommentare schreiben. In die Verlosung kommen alle richtigen Antworten, die bis morgen (24.07.2015) 20:00 eintreffen.

Die Gewinner brauchen mir dann nur noch ihre Postadresse an meine hinterlegte E-Mail-Adresse zu senden, die Sonderhefte werden dann direkt von den 11Freunden verschickt.

Kleiner Tipp: Aufmerksamen Lesern der Breitnigge-Statistik wird die Antwort sicher nicht schwer fallen… 😉

38 Gedanken zu „Paules 11Freunde-Bundesliga-Sonderheft-Verlosung“

  1. Das war vor meiner Zeit, und gugln wäre ja unfair.. also kann ich nur raten: Es war bestimmt der Gerd! 😉

  2. 26.06.1965 Tennis Borussia Berlin 0:8 FC Bayern (0:3), 15.000 Zuschauer
    Tore: …
    0:8 Ohlhauser (88.)
    sagt Paules Statistik

  3. Ding. Ding. Ding.

    Ok, richtige Lösung war… natürlich „Rainer Ohlhauser“.

    Bis heute 20:00 hatten wir 21 richtige Lösungen.

  4. Frau hat gezogen…

    17, 18, 15, 5 und 3.

    Glückwunsch an „Campe23“, „gh“, „Josep“, „Dominic“ und „Christian Pernak“.

    Die Gewinner schicken mir jetzt bitte ihre Anschrift an die os at breitnigge punkt de, dann kann ich die zügig an die 11Freunde weiterleiten – schließlich fahr‘ ich ja am Montag in den Urlaub – da soll das geritzt sein. 😉

  5. „Campe23″, „gh“, „Josep“, „Dominic“ und „Christian Pernak“.

    Alle noch nie gehört. Das kann kein Zufall sein… 😀

  6. Danke, für die Urlaubswünsche.

    Bisher habe ich von den fünf Gewinnern zwei Rückmeldungen. Wäre nett, wenn die anderen drei sich auch noch melden. Danke. Bitte. 😉

  7. So. Habe gerade die letzten Gewinner angeschrieben, die sich immer noch nicht gemeldet haben.

    Insofern darauf auch keine Reaktion kommt, würde ich die Sonderhefte gerne neu verlosen – in Ordnung?

Kommentare sind geschlossen.