Mission erfüllt. Vorwärts in die Vergangenheit.

Viel gibt’s zu dieser Meldung nicht zu sagen.

Blatter wurde mit Hilfe von Versprechungen gegenüber den kleinen Fußballnationen, ganz besonders aus Afrika, zum FIFA-Präsidenten gewählt. Für 2006 ging sein Teil der Abmachung noch schief, vier Jahre später hat’s dank Rotation dann geklappt. Und somit braucht man eben diese nicht mehr.

Alles ganz einfach, oder?!

Klick zum Ende der Kommentarliste

0 Gedanken zu „Mission erfüllt. Vorwärts in die Vergangenheit.

  1. Alles ganz einfach..

    Wie der neu ausgehandelte Sponsorenvertrag mit VISA hinter dem Rücken des bisherigen Premiumpartners Mastercard…

    Schade dass die mafiösen Methoden des Herrn Blatter erneut ungestraft bleiben!

  2. Ende